Folge 04 - Warum die Vision einer friedlichen Welt wertvoll und wichtig ist

Zeitenwende für Frieden und Gewaltlosigkeit

24-07-2022 • 35 minutos

Warum ist die Vision einer friedlichen, fairen und gerechten Welt so wertvoll und warum fällt es uns in der aktuellen Lage so schwer uns das Träumen von einer friedlichen Welt zu erlauben? Dieser Frage gehen wir in der heutigen Folge nach. Wir gehen selbst auf eine kurze Visionssuche und ergründen die Schwierigkeiten, die auch uns manchmal an einem positivem Zukunftsbild zweifeln lassen.

Fällt Euch das Visionieren auch gerade schwer oder habt Ihr eine klare Vision von einer schöneren Welt und wie sieht diese aus? Oder seid ihr der Meinung, wer Visionen hat sollte zum Arzt gehen - wie Helmut Schmidt es einst formulierte?

Wir sind gespannt auf Eure Meinungen und Ansichten. Schreibt Eure Gedanken gern in die Kommentare.


Diese Folge auf Youtube:

https://youtu.be/vqJA1Sw4-kg


Höhr-Beitrag von "Oya im Ohr" #69: Auf in die Post-Kollaps-Gesellschaft, von Johannes Heimrath, erschienen in Oya Ausgabe #2/2010

https://lesen.oya-online.de/texte/3764-auf-in-die-post-kollaps-gesellschaft.html


Video: Was passiert, wenn eine Atombombe deine Stadt trifft?

https://www.youtube.com/watch?v=CRgJHTmBGOE&t=16s


Interviewserie "Alternativen zu Krieg und Aufrüstung" von Gerhard:

https://www.youtube.com/playlist?list=PLGCkZJ-tggibIdmsnyqJWVSFw12dT7Rp_


Gerhards Artikel "Eine echte Zeitenwende ist dringend nötig":

https://www.visionenundwege.de/eine-echte-zeitenwende-ist-dringend-noetig-hin-zu-frieden-miteinander-und-gewaltfreiheit/


Kontakt Gerhard Rothhaupt:

Email: info@visionenundwege.de

Website: www.visionenundwege.de


Kontakt Maik Brendemühl:

Email: info@spannungwandeln.de

Xing: https://www.xing.com/profile/Maik_Brendemuehl/portfolio

LinkedIN: https://www.linkedin.com/in/maik-brendemuehl/